27
Juni
2017
|
10:00
Europe/Amsterdam

Markomi - Plattform zur Marketing-Automation

Konica Minolta erweitert seinen Geschäftsbereich Marketing Management Services mit der intern entwickelten Marketing-Automation Plattform Markomi und kommt damit dem stetig wachsenden Bedarf an Multichannel-Kommunikation nach. Markomi ermöglicht die Definition, Segmentierung, zeitliche Steuerung und Rückverfolgung von Online-Marketingkampagnen und unterstützt Unternehmen z. B. bei der Einführung neuer Produkte oder bei der Kundeninformation zu Sonderaktionen. Markomi ist für kleine und mittlere Unternehmen konzipiert und ist über die Konica Minolta Cloud-Plattform bizhub Evolution verfügbar.

Mit Markomi können Unternehmen eigene, personalisierte und medienübergreifende Kampagnen entwickeln, um ihre Kunden auf Basis definierter Vorlagen über verschiedene Kanäle anzusprechen. Investitionen in Infrastruktur oder Software sind nicht erforderlich. Markomi richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen (1-250 Mitarbeiter) ohne professionelle hauseigene Marketingabteilung oder externe Agentur, die nur über ein geringes Marketingbudget verfügen.

"Mit hochwirksamen Marketingaktivitäten unterstützt Markomi Unternehmen beim Generieren neuer Geschäftschancen. Die vorgegebenen Inhalte und Workflows sorgen dafür, dass mit nur wenigen Klicks, eine Kampagne gestartet werden kann. Unsere Lösung bietet dabei eine umfassende Auswahl an Kampagnenvorlagen. Und wenn Unternehmen nicht finden sollten, was sie suchen, erstellen wir gerne eine maßgeschneiderte Kampagne für sie: individuell und bedarfsgerecht“, betont Carsten Bamberg, Team Manager Marketing Productmanagement Production Printing Cluster West bei Konica Minolta Deutschland.

Sie finden Markomi hier: https://markomi.com oder unter https://evolution.konicaminolta.de/de/home.

Markomi ist vorerst nur in Deutschland verfügbar, die Ankündigung für Österreich erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Bildmaterial: