24
Mai
2018
|
11:02
Europe/Amsterdam

Konica Minolta auch 2018 als Sponsor bei den BMW International Open

Das renommierte Golfturnier BMW International Open feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Auch bei diesem Jubiläumsturnier ist Konica Minolta als Sponsor beteiligt, der IT Services Provider ist zum vierten Mal in Folge offizieller Print Partner. Der Veranstalter BMW kann damit wieder auf reibungslose Informationsprozesse vor Ort zählen. BMW und Konica Minolta verbindet eine langjährige globale Partnerschaft, in der das effiziente Management von Dokumenten und Prozessen im Fokus steht.

Schon im Vorfeld des Turniers, das vom 20. bis 24 Juni im Golf Club Gut Lärchenhof nahe Köln stattfindet, druckt Konica Minolta 65.000 Eintrittskarten und 40.000 Programmhefte. Auch die Büros der Journalisten, die international über das Mega-Event des Profigolf berichten, erhalten ihre gedruckten Medienunterlagen von Konica Minolta.

Für die Aufbereitung der tagesaktuellen News während des Turniers ist effizientes Prozess- und Dokumentenmanagement unerlässlich. Konica Minolta ist Spezialist für dokumentenintensive Geschäftsprozesse und kann diese Herausforderung durch seine ganzheitlichen Konzepte in den Bereichen Managed Print Services und Managed Content Services lösen.