26
Juni
2018
|
09:30
Europe/Amsterdam

IT kessel.18: Konica Minolta zeigt IT-Lösungen für den Mittelstand

Im Mittelpunkt steht das erlebbare Büro, Besucher können mit zahlreichen Experten diskutieren und Vorträge hören

Digitalisierung und Vernetzung: Unternehmen stehen heute vor zahlreichen Herausforderungen. Viele aktuelle und künftige Lösungen präsentiert Konica Minolta IT Solutions in der zweiten Auflage seiner IT-Fachmesse, dem IT kessel.18. Sie findet am 11. Juli 2018 im Reithaus Ludwigsburg statt. In einem erlebbaren Büro erfahren die Besucher hautnah, wie sich Unternehmensprozesse durch den Einsatz von IT konkret verbessern lassen. Es gibt zahlreiche Fachvorträge zu Themen wie Digitalisierung und IT-Sicherheit sowie modernen IT-Infrastruktur-, Branchen- und Speziallösungen. Neue Technologien sind auch an den Partnerständen im Ausstellungsbereich zu erleben. Ob zum Informieren, Diskutieren oder Netzwerken: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Highlight beim IT kessel.18 dürfte das erlebbare Büro sein, das mitten im Reithaus steht. Hier erleben die Besucher, wie Konica Minolta mit seinen Partnern ganz konkret zusammenarbeitet, um die Prozesse der Kunden zu verbessern. Angefangen beim Produktionsbereich – mit Ausstellungsstücken zu Industrie 4.0 und IoT – über Büro- und Konferenzräume bis hin zur IT-Infrastruktur können Unternehmen von zahlreichen Innovationen profitieren.

Zahlreiche interessante Vorträge

Weitere Höhepunkte sind die beiden angesetzten Keynotes: Jens Schmidt, IT-Sicherheitsexperte bei Konica Minolta, zeigt in seiner Live-Demonstration „Live Hacking 2.0“ aktuelle Methoden, mit denen Hacker Unternehmen angreifen. Und Michael Ehlers, Autor, Rhetoriktrainer und Präsident des „Club 55 - European Community of Experts in Marketing & Sales“, erklärt in seinem Vortrag „Der Orwell-Ansatz – schöne neue Welt“ die Auswirkungen der Digitalisierung – nicht nur für den Arbeitsalltag, sondern auch für das soziale Leben. Zudem gibt es zahlreiche Fachvorträge von Experten der Partner-Unternehmen baramundi, Barco, Contechnet, d.velop, Easy Software, Fujitsu, Infor, JetReports, macmon, McAfee, Netwrix, Perfion, P&I, Saba, Sophos, Syscon, Thycotic sowie von Konica Minolta selbst.

Erfahrungsaustausch mit Experten

Ob zu den Themen Security, Digitalisierung, Cloud, Infrastructure oder Modern Workplace: Auf den zahlreichen Partnerständen können Besucher zwanglos mit Experten diskutieren oder neue Kontakte knüpfen. Hier sind neben den genannten Unternehmen unter anderem noch Citrix, Epson, NetApp, Sana Commerce, Sonapro, Sharp sowie VMware vertreten.

Die Teilnahme am IT kessel.18 ist kostenfrei. Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier: https://www.it-kessel.de. Interessierte können sich über diese Webseite direkt online anmelden.

 
 
 
 
© Konica Minolta, 2018
 
(Mit rechter Maustaste in das Bild klicken und "Ziel speichern unter..." wählen)