30
Juni
2016
|
12:00
Europe/Amsterdam

Konica Minolta ist Druckpartner des CHIO Aachen 2016

Konica Minolta ist erneut exklusiver Druckpartner des CHIO in Aachen. Der IT Solutions Provider unterstützt das „Weltfest des Pferdesports“ bereits im neunten Jahr. Vom 8. bis 17. Juli 2016 überträgt Konica Minolta alle Ergebnisse in Echtzeit und erbringt sämtliche Druckleistungen. Dank Konica Minolta sind über 355.000 Zuschauer und 800 Journalisten konstant über das gesamte Reitturnier informiert.

Hinter dem reibungslosen Ablauf auf dem Turniergelände im Sportpark Soers in Aachen steckt eine ausgeklügelte IT-Infrastruktur. Darunter sind zehn bizhub-Multifunktionssysteme und vier Produktionsdrucksysteme von Konica Minolta. Im Wettkampf müssen Dokumente wie Starter- und Ergebnislisten oder Pressemeldungen überall sofort verfügbar sein. Die Web-to-Print-Lösung Printgroove JT Man überträgt alle Daten in Echtzeit. Zahlreiche erfahrene Techniker von Konica Minolta sind vor Ort und sorgen zehn Tage lang für reibungslosen Betrieb rund um die Uhr.

„Nächstes Jahr werden wir das zehnjährige Jubiläum als Partner des CHIO feiern. Wir sind stolz auf diese erfolgreiche Kooperation. Sie unterstreicht die Bedeutung von Konica Minolta in der Region Aachen. Gleichzeitig steht Sie für die Kontinuität der Services, die dort durch das Office Aachen heute und in Zukunft erbracht werden“, so Konica Minolta Regionalleiter Michael Theus.

Diese Mitteilung teilen
Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn
Aktuellste Neuigkeiten